Jungstörche im Winterhalbjahr

Im Winter sind wir Donnerstags, ab 16:30 Uhr in der Jugendwerkstatt. Aber auch ältere Mitglieder kommen in die Werkstatt um Modelle zu bauen oder zu reparieren.

Wir habe dort alle notwendigen Werkzeuge für die Holz-, Kunststoff – und Metallbearbeitung. Als Maschinen stehen uns Schleifmaschinen, Ständer -Bohrmaschinen, Dekupiersäge, Lötkolben und sogar eine Drehbank zur Verfügung. Konstruieren tun wir mit einem PC mit den CAD-Programmen AutoCad und Fusion 360.

Neben den regelmäßigen Treffen in der Jugendwerkstatt machen wir auch andere Aktivitäten in den Ferien wie z. B. den Besuch des Museums für Verkehr- und Technik, des Luftwaffenmuseums oder der TU.